Amstein SA

Es gibt keinen Artikel in Ihrem Warenkorb

India Pale Ale oder IPA

Zunächst einmal wäre zu definieren, was „Pale Ale“ eigentlich ist. Dieser anglophone Begriff bezeichnet ganz einfach helle, obergärige Biere. „Pale“ beschreibt dabei die Farbe des Biers, also bleich bzw. hell, während „Ale“ für ein obergäriges Bier steht.

Warum dieser Bierstil nun den Zusatz „India“ erhielt, erklärt sich beim Blick zurück ins ausgehende 18. Jahrhundert inmitten der britischen Kolonialzeit. Damals beschlossen die Truppen der Britischen Ostindien-Kompanie, denen das heimische Bier fehlte, den Gerstensaft ins ferne Indien zu importieren. Leider war die lange Seereise der Qualität nicht zuträglich, weshalb das Bier nach der Ankunft in den diversen indischen Handelshäfen ungeniessbar war.

Um dieses Problem zu beheben, entwickelten die Exportbrauereien Sude mit besserer Beständigkeit. Dazu erhöhten Sie den Alkoholgehalt und verwendeten das einzige natürliche Konservierungsmittel, das sie zur Verfügung hatten: Hopfen. Sie fügten während des Brauvorgangs grosse Mengen dieser Zutat hinzu und erzielten dadurch eine sichtlich längere Haltbarkeitsdauer. Das Ergebnis war ein Bier mit deutlich kräftigerem Aroma und Geschmack und vor allem mit einer erfrischend bitteren Ausprägung. So entstand das India Pale Ale als eigener, sehr beliebter Bierstil. Einer der besten Vertreter dieses Stils ist das IPA der Brauerei Shepherd Neame.

IPA-Biere wurden in Indien und auf den britischen Inseln stark konsumiert, bis sie gegen Ende des 20. Jahrhunderts aufgrund einer neuen Besteuerung von Bier mit hohem Alkoholgehalt fast ganz verschwanden. Doch in den 1990er Jahren feierte diese Biersorte eine regelrechte Auferstehung, vor allem in den USA und insbesondere mit der Brauerei Stone und ihrem gleichnamigen IPA.

Heute erfreut sich dieser Stil auf der ganzen Welt grosser Beliebtheit. Dank der unterschiedlichen Hopfensorten, die in den letzten 20 Jahren entwickelt wurden, bieten IPA-Biere grosse geschmackliche und aromatische Vielfalt: von blumigen, fruchtigen, grasigen oder harzigen Noten bis hin zu würzigen oder zitrusartigen Anklängen, wobei das Punk IPA von Brewdogder zweifellos der berühmteste Vertreter ist.

Unsere Auswahl, kaufen Sie Ihr Bier online


 

Norwegen 33 cl Amundsen Everyday Hero
Ungarn 33 cl Monyo Flying Rabbit
Belgien 75 cl Martin's IPA 44

Martin's IPA 44

CHF 8.71
Schweiz 33 cl Nébuleuse Embuscade *
Irland 33 cl O'Hara's Irish Pale Ale / IPA
Schweiz 33 cl Hoppy People Porn Star *
Schottland 33 cl Brewdog Punk IPA

Brewdog Punk IPA

CHF 2.58
Schottland 33 cl Brewdog Punk IPA

Brewdog Punk IPA

CHF 2.58
Schottland 33 cl Brewdog Punk IPA

Brewdog Punk IPA

CHF 2.58
Deutschland 33 cl Stone GoTo IPA

Stone GoTo IPA

CHF 2.48

Vorübergehend ausverkauft

Deutschland 33 cl Stone GoTo IPA

Stone GoTo IPA

CHF 2.48

Vorübergehend ausverkauft

Estland 33 cl Pohjala Virmalised
Lieferung

Lieferung per Post

Swiss Post Amstein SA
Zahlung

Sichere Online-Zahlung

Postfinance Mastercard Visa
Hilfe/Fragen

Unter 021 943 51 81 oder info@amstein.ch beantworten wir gern alle Ihre Fragen

Amstein SA

Brauereien

/de/E-Shop/Biere/Hersteller/Schlossbrauerei-Kaltenberg.html/de/E-Shop/Biere/Hersteller/St-Feuillien.html/de/E-Shop/Biere/Hersteller/Warsteiner-Brauerei-Haus-Cramer-KG.html/de/E-Shop/Biere/Hersteller/Abbaye-de-Scourmont.html/de/E-Shop/Biere/Hersteller/Abbaye-des-Trappistes-de-Westmalle.html/de/E-Shop/Biere/Hersteller/Brassee-en-Belgique-pour-Amstein-SA.html/de/E-Shop/Biere/Hersteller/Brasserie-d-Achouffe.html

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen » Warenkorb anzeigen »
Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.