Amstein SA

Es gibt keinen Artikel in Ihrem Warenkorb

Abfüllung

Die Lagerung und Filtrierung

Sobald das Bier aus den Gärbottichen gelangt, verfügt es über alle Qualitäten eines Bieres mit zwei Ausnahmen: Der Geschmack ist etwas "jung" und es ist noch nicht völlig Klar. Der Reifung und Filtrierung nehmen sich dessen an.

Die Lagerung

dauert 15 Tage bis 3 Monate, je nach Art des Bieres. Sie findet in meist grossen Metallbehältern bei niedrigen Temperaturen statt. Sie erfüllt drei Zielen:

  •  Sie ersetzt den "jungen Geschmack" durch Reife;
  •  Die Trübstoffe setzen sich ab
  •  Das Kohlenstoffdioxid wird als Kohlesäure gebunden.

Filtrierung

Sobald der Braumeister erkennt, dass das Bier ausreichend "gereift" ist, also kurz vor der Abfüllung (dies gilt nur für kristallklare Bier ohne Hefeablagerung),  wird es filtriert, um es von noch verbleibender Hefe und Rückständen zu klären.

Ein Weissbier wie Wittekop wird nicht gefiltert, ist also trüb, enthält sein Hefe (reich an Vitaminen) und ist undurchsichtig, während andere Biere teilweise filtriert werden, um etwas Hefe in der Flasche zu lassen.

test qualität Qualitätstest während der Lagerung

abfüllen jack hammer BrewDog Jack Hammer frisch aus der Abfüllung

Die Abfüllung

Die Abfüllung, in Flaschen (oder Fässer, Dosen) ist zu einem hoch automatisierten Prozess herangereift. Die Rolle der Mitarbeiter ist klein, aber spezialisiert, und besteht darin, den ordnungsgemäßen Ablauf der Produktionskette zu überwachen, und sie greifen nur in Ausnahmefällen ein. Die Maschinen ziehen die schmutzigen Flaschen aus den Kästen heraus, stellen sie in eine Spülmaschine, welche sie wäscht und sterilisiert, während die Kästen Leisten automatisch gewaschen und zur Aufnahmen der gefüllten Flaschen vorbereitet werden. In einem automatisierten Ablauf kommen die Flaschen aus der Spülmaschine und gelangen zur Füllstation, erhalten einen Verschluss und ein Etikett und gelangen schliesslich zur Packstation, wo sie nun als gefüllte Flaschen in die leeren Kisten gestellt werden.

Vor dem Abfüllen geben einige Brauereien noch etwas Hefe in die Flasche, um eine letzte Gärung in der Flasche (z.B. dreifach fermentiert) zu starten. Dies bewirkt eine zusätzliches Perlen, und vor allem ein Bier, welches im Geschmack variiert. Dies bedeutet, dass eine Flasche desselben Bieres anders im Geschmack ausfallen kann. Ausserdem können Sie das Bier in der gleichen Weise wie einen guten Wein lagern!

Lieferung

Lieferung per Post

Swiss Post Amstein SA
Zahlung

Sichere Online-Zahlung

Postfinance Mastercard Visa
Hilfe/Fragen

Unter 021 943 51 81 oder info@amstein.ch beantworten wir gern alle Ihre Fragen

Amstein SA

Brauereien

/de/E-Shop/Biere/Hersteller/Schlossbrauerei-Kaltenberg.html/de/E-Shop/Biere/Hersteller/St-Feuillien.html/de/E-Shop/Biere/Hersteller/Warsteiner-Brauerei-Haus-Cramer-KG.html/de/E-Shop/Biere/Hersteller/Abbaye-de-Scourmont.html/de/E-Shop/Biere/Hersteller/Abbaye-des-Trappistes-de-Westmalle.html/de/E-Shop/Biere/Hersteller/Brassee-en-Belgique-pour-Amstein-SA.html/de/E-Shop/Biere/Hersteller/Brasserie-d-Achouffe.html

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen » Warenkorb anzeigen »